Kampfrichter-Grundausbildung

22.03.2019  bis  23.03.2019

Am 22. und 23. März 2019 habt ihr die Möglichkeit euch in Edemissen zum Kampfrichter der Leichtathletik ausbilden zu lassen

 

Wir sind auf Kampfrichter bei all unseren Sportfesten und Meisterschaften angewiesen. Ohne die Kampfrichter ist es nicht möglich Veranstaltungen durchzuführen. Aus diesem Grund würde ich mich freuen, wenn sich der eine oder andere angesprochen fühlt und gerne mitmachen möchte. Die Grundausbildung zum Kampfrichter ist z.B. auch ein Baustein für eine spätere Ausbildung zum C-Trainer.

 

Als Referent steht uns Johannes Chmielewski aus Edemissen zur Verfügung, der neben vielen nationalen Einsätzen auch schon bei Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen Kampfrichter war. Er wird unterstützt durch den Vorsitzenden des Kreises Northeim und Schlichter des Bezirks Braunschweig, Dirk Feiste.

 

Die Lehrgangskosten sowie das Mittagessen am Samstag (voraussichtlich beim „Italiener" in Edemissen) werden vom Verband übernommen - Fahrtkosten werden entsprechend den Richtlinien des LSB erstattet. Als Unterlagen erhält jeder die Broschüre „Grundwissen für Kampfrichter in der Leichtathletik" vom Deutschen Leichtathletik-Verband.

 

Bei Interesse wendet euch bitte direkt an Jens Thierse.

 

Mit freundlichem Gruß
Steffen Knoblauch

2. Vorsitzender der LG Peiner Land