9. Deutsche Seniorenmeisterschaften in der Halle in Sindelfingen

erstellt am 15.02.2010

Gold für Reintraut Rattay bei Hallen DM in Sindelfingen

Am vergangenen Wochenende fanden in Sindelfingen die 9. Deutschen Seniorenmeisterschaften in der Halle statt. Einzige Starterin aus dem NLV-Kreis Peine war die Sportlerin des Jahres der Stadt Peine 2008, Reintraut Rattay von der LG Peiner Land


Nach der Vizemeisterschaft im vergangenen Jahr in Düsseldorf wollte die Jahnerin nun im Sindelfinger Glaspalast ihren ersten Deutschen Seniorinnentitel in der Halle erkämpfen.


Pünktlich um 19:20 fiel am Sonnabend der Startschuss für die 3000m Läuferinnen. Dreizehn Läuferinnen der Klassen W50 bis W65 gingen auf die 200m Runde. Reintraut Rattay lief gleichmäßig ihre Runden und teilte sich das Rennen gut ein. Mit ihrer Siegerzeit von 14:41,67min war sie in Anbetracht der witterungsbedingt schwierigen Trainingsvorbereitung recht zufrieden und freute sich riesig über ihren ersten Deutschen Hallentitel.


Nach der Deutschen Cross- und der Straßenlaufmeisterschaft im vergangenen Jahr ist dies bereits ihr dritter Deutscher Meistertitel in der Seniorinnenklasse.

 

Mit der Goldmedaille im Gepäck brach die 66-jährige Peinerin am frühen Sonntagmorgen mit ihrem Campingbus in Begleitung ihres begeisterten Ehemannes Willy Rattay in Richtung Heimat auf. Bereits in drei Wochen wird die unermüdliche Peiner Langstrecklerin versuchen, im badischen Stockach ihren Deutschen Meistertitel im Crosslauf zu verteidigen.