Bezirksmeisterschaften Halle in Salzgitter

erstellt am 12.02.2011

Alexander Krause bei seinem Siegesstoß in der männlichen Jugend A

Fast 300 Athleten fanden sich am vergangenen Wochenende in Salzgitter-Lebenstedt zusammen, um die wieder sehr gut organisierten Bezirksmeisterschaften in der Amselstieg-Halle auszutragen. Dabei gingen acht Gold-, sieben Silber- und zehn Bronzemedaillen an die Leichtathleten aus dem Kreis Peine.

 

In seinem ersten Jahr der männlichen Jugend A und wieder im Trikot der LG Peiner Land bewies Alexander Krause sein Talent für die 6kg-Kugel, die er auf starke 13,38m katapultierte. Damit kämpfte er sich in seinem ersten Wettkampf nach langer Verletzungspause auf das Siegerpodest. „Ich möchte diesen Sieg meiner Freundin Elisa widmen", sagte Alexander. „Ich bin sehr zufrieden, dass ich mein Ziel erreicht habe, 13m zu stoßen. Nun möchte ich wieder richtig fit werden und in diesem Jahr vielleicht auch wieder einen Zehnkampf machen."

Jens Thierse bei seinem letzten Sprung mit Bestweite

Für die LG startete weiterhin Jens Thierse, der sich souverän den Titel der Männer im Weitsprung mit 6,60m sicherte, „Das Wintertraining war sehr gut, und die Leistung von allen recht ordentlich, trotz Energieverlust durch den schwingenden Hallenboden", analysierte der erfahrene Weitspringer. Der Jahner Olaf Rosenberg, der die Frage nach der Zahl seiner Bezirkstitel im Kugelstoßen nicht beantworten kann, fügte einen weiteren Sieg mit 12,93m mit der schweren 7,26kg-Kugel hinzu.


Hendrik Bollmann, noch männliche Jugend B, kam mit 15,25m nahe an seine Bestleistung mit der 5kg-Kugel heran und fügte seinem Niedersächsischer Landesmeistertitel noch den Braunschweiger Bezirkstitel hinzu.
Die LG-Gruppe der Stabhochsprungtalente aus Meinersen (alle mJB) demonstrierte auch in anderen Disziplinen ihre Stärken: Marvin Hacke gewann die Hürdenstrecke in 9,25s, dicht gefolgt von Robin Pieper in 9,44s, aber auch im Hochsprung, Weitsprung und auf der Sprintstrecke zeigten alle gute Leistungen.

 

Weitere Ergebnisse:

Männliche Jugend A:

60m: 3. Jean Guerby Louis (LG) 7,93s


Männliche Jugend B:

60m: 3. Marvin Hacke (LG) 7,82s;

Hochsprung: 3. Jan Pieper (LG) 1,60m;

Weitsprung: 2. Marvin Hacke (LG) 5,77m; 3. Robin Pieper (LG) 5,56m.