Victoria Sack im Deutschlandtrikot

erstellt am 16.08.2010

Viertelmeilerin Victoria Sack startet beim U-18 Länderkampf für den DLV

Am vergangenen Samstag startete die 17-jährige Victoria Sack nicht für die LG Peiner Land, sondern den Deutschen Leichtathletik Verband. Im Dress des DLV vertrat sie die Bundesrepublik beim U-18 Länderkampf gegen Polen.

 

Mit einer Zeit von 56,55 sek konnte sie ihre derzeit starke Form erneut unter Beweis stellen. Nur der Zweitplatzierten bei den Deutschen Meisterschaften in Ulm, Chiara Fehrenbach, musste sie erneut den Vortritt lassen. Mit dem Hauch eines Wimpernschlages lag sie nur 0,05 sek vor Sack.

 

Damit dürfte Victoria ihre erfolgreiche Saison gekrönt haben, womit zu Beginn der Saison wohl kaum jemand gerechnet hätte.

 

Klicken Sie hier, um zur Ergebnisliste zu gelangen