Deutsche Titelkämpfe der Senioren II

erstellt am 01.07.2010

Medaillenchancen für Peiner Senioren bei DM in Kevelaer

Am kommenden Wochenende (2.-4.7.) finden im Hülsparkstadion im niederrheinischen Kevelaer die Deutschen Seniorenmeisterschaften II (ab M/W 50) statt. 876 Teilnehmer aus 430 Vereinen werden in 190 Disziplinen um Titel, Medaillen und Endkampfplatzierungen kämpfen.

In der Meldestatistik verzeichnet sind je zwei Sportlerinnen und Sportler des NLV-Kreises Peine. Dreifachstarterin Reintraut Rattay (LG Peiner Land) hat sich viel vorgenommen. Sie wird sowohl über die 800m (Fr) als auch die 1500m (So) und die 5000m (Sa) in der W65 am Start sein.. Vereinskameradin Ulla Hornbostel (LG) startet in der W50 über ihre Spezialstrecken 800m (Fr) und 1500m (Sa). Beide Läuferinnen können sich nach den bisher gezeigten Leistungen durchaus in die Medaillenränge laufen. Carl Cramm (SV Anker 06 Gadenstedt) ist zum 2. Mal bei einer DM dabei und hat für den Hochsprung der M75 (Fr) gemeldet. Zum 15. Mal bei nationalen Freilufttitelkämpfen der Leichtathletik-Senioren dabei ist der NLV-Meister Werner Weber (LG), der versuchen wird, sich für das Finale der besten Acht im Kugelstoß der M60 zu qualifizieren.