Stabhochsprung-Meeting im Werre-Park in Bad Oeynhausen am 08. und 09. März

erstellt am 11.03.2013

Mit 4,30m konnte Jan Pieper in seiner Altersklasse den Sieg einfahren.

Am Freitag machte sich ein kleiner Tross der LG Peiner Land auf in den Werre-Park nach Bad Oeynhausen. Dort fand zum Abschluss der Hallensaison ein Stabhochsprung-Meeting mit nationalen und internationalen Größen der Leichtathletik statt.

 

Im Jugendbereich starteten Nina Gödecke, Jan Pieper und Linus Hoefer. Unter der klatschenden Begleitung zahlreicher Zuschauer hinterließen die LG-Athleten einen guten Eindruck. Während Jan mit übersprungenen 4,30m den Wettbewerb in seiner Altersklasse gewann, erzielten Nina und Linus neue Bestleistungen. Linus überquerte die Latte bei 3,50m und wurde insgesamt Vierter. Bei Nina blieb die Latte bei 3,20m liegen. Damit sicherte sie sich Platz Zwei in ihrer Wertung.