NLV- und NDM der Senioren in Celle

erstellt am 13.06.2014

Nach Kugelstoßkrimi holt sich Werner Weber beide Titel; Reintraut Rattay schafft den Leistungsstandard im 1500m Lauf und wird ebenfalls Meisterin

Dr.Werner Weber holt mit 12,28m den LM und NDM Titel bei den Senioren

(Archivfoto: Dr.Burkard Prieß)

Am vergangenen Wochenende wurden im Otto-Schade-Stadion am Herzog-Ernst-Ring in Celle die NLV-Landesmeisterschaften gemeinsam mit den Norddeutschen Meisterschaften der Senioren und Seniorinnen ausgetragen.

 

Laut Veranstaltungstatistik waren 152 Seniorensportlerinnen und 360 Seniorensportler aus 191 Vereinen am Start. Den NLV-Kreis Peine vertraten bei dieser Meisterschaft je zwei Athletinnen und zwei Athleten von der LG Peiner Land, dem TSV Arminia Vöhrum und der Spvgg. Groß Bülten.

 

Für die LG Peiner Land gingen Reintraut Rattay (800m W65, 1500m W70) und Dr. Werner Weber (Kugel M65) an den Start. Ebenfalls im Kugelstoßen (W55) startete Doris Künnemann vom TSV Arminia Vöhrum. Frank Weisgerber (M45) von der Spvgg. Groß Bülten startete eine Altersklasse tiefer über 1500m in der M40, zum 800m bzw. 5000m Lauf trat er nicht an.

 

Am ersten Wettkampftag musste Reintraut Rattay (LG) im 800m Lauf als Einzelstarterin gegen über 10 Jahre jüngere Konkurrenz antreten, mit 3:50,96min verpasste sie zwar die jeweiligen Leistungsstandards 3:40min (NLV) bzw. 3:50min (NDV), qualifizierte sich aber für die DM in Erfurt.

 

Doris Künnemann, langjährige sehr erfolgreiche Trainerin beim TSV Arminia Vöhrum, stieß die 3kg Kugel 6,78m und wurde Fünfte in der NLV-BLV-Wertung und Sechste der Norddeutschen Meisterschaftswertung.

 

Am zweiten Wettkampftag begann um 10:30 der Kugelstoßwettkampf der Klassen M60 + M65 mit elf Teilnehmern, darunter der amtierende NLV-Meister und NLV-Beste Holger Knie (LAV Bokel) und der Schleswig Holsteinische Vizemeister Wolfgang Vogt (SV Polizei Hamburg). Nach dem Vorkampf führte überraschend Werner Weber (LG) mit 12,00m vor den favorisierten Holger Knie mit 11,56m und Wolfgang Vogt mit 11,49m. Der Niedersachsenmeister Knie steigerte sich von Versuch zu Versuch und setzte sich im 5. Versuch mit 12,27m an die Spitze.

Weber (LG) verbesserte sich zunächst auf 12,03m und konterte im letzten Versuch mit 12,28m. Die Überraschung war gelungen: Mit 1cm Vorsprung wurde Werner Weber neuer Niedersächsischer Landesmeister und neuer Norddeutscher Seniorenmeister im Kugelstoß M65.

 

Frank Weisgerber wurde im 1500m Lauf in 4:51,28min Dritter in der NLV-BLV-Wertung und Vierter in der Norddeutschen Meisterschaftswertung. Sieger wurde Viktor Kirsch (LC Oase Hingstheide) in 4:13,04min vor Heiko Schneider (LG Göttingen) in 4:37,38min.

 

Zum Abschluss der zweitägigen, gut organisierten Meisterschaften, ging Reintraut Rattay erneut an den Start, dieses Mal in ihrer eigentlichen Altersklasse, der W70. Nach einem beherzten Lauf schaffte die Jahnerin sowohl den NLV-BLV, als auch den NDM Leistungsstandard und wurde, trotz fehlender Konkurrenz, verdiente NLV- und Norddeutsche Seniorenmeisterin in persönlicher Jahresbestzeit von 7:26,38min.