Deutsche Cross-Meisterschaften

erstellt am 07.03.2010

Gold für Reintraut Rattay im Cross

Am vergangenen Wochenende fanden im badischen Stockach die Deutschen Crossmeisterschaften aller Altersklassen von den B-Schülern bis zu den Senioren statt. 1200 Läuferinnen und Läufer kämpften in elf Meisterschaftsläufen um Titel, Medaillen und vordere Platzierungen.

 

Einzige Teilnehmerin aus dem NLV-Kreis Peine war die Titelverteidigerin Reintraut Rattay von der LG Peiner Land., die erst vor drei Wochen Deutsche Seniorenmeisterin in der Halle über die 3000m in der W65 geworden war.

Bei winterlichem Wetter mit Schnee und Temperaturen um -5 Grad gingen pünktlich um 10:30 43 Seniorinnen der Klassen W45 - W70 im ersten Meisterschaftswettbewerb auf die 5.100m lange anspruchsvolle Crossstrecke auf dem Wiesengelände am Schulzentrum in Stockach.

 

Reintraut Rattay (W65) ließ sich durch die extremen äußeren Bedingungen nicht abschrecken und spulte hoch motiviert und selbstbewusst ihre drei Crossrunden in gleichmäßigem Tempo herunter. Nach 26:16 min erreichte die Jahnerin, von den zahlreichen begeisterten Zuschauern angefeuert, das Ziel am Schulzentrum. Nach 2009 erkämpfte sich die trainingsfleißige LG Athletin ihren zweiten nationalen Crosstitel und damit bereits den vierten Deutschen Meistertitel im Seniorernbereich.

 

Mit der Goldmedaille im Gepäck fuhren die Rattays in ihrem VW-Campingbus wieder in Richtung Heimat, um sich auf die nächsten Großereignisse auf der Straße und auf der Bahn vorzubereiten.