Landesmeisterschaften der Senioren in Delmenhorst

erstellt am 26.05.2011

Titel-und Medaillenchancen für LG-Senioren-Leichtathleten

Am kommenden Wochenende werden im Stadion an der Düsternortstraße in Delmenhorst die Landesmeisterschaften der Senioren des Niedersächsischen und Bremer Leichtathletik-Verbandes ausgetragen.

 

Laut Meldestatistik sind 368 Seniorensportlerinnen und Sportler aus 126 Vereinen gemeldet, eine leichte Steigerung gegenüber der letztjährigen Verbandsmeisterschaft in Celle. Den NLV-Kreis Peine werden bei dieser Meisterschaft je zwei Athletinnen und Athleten vertreten.

 

Für die LG Peiner Land gehen die Titelverteidigerin Reintraut Rattay (W65) und die Vizemeisterin des vergangenen Jahres Rachida Weber-Badili (W45) über 3000m mit guten Chancen an den Start. Als Einzelstarterin muss Reintraut Rattay die DM Qualifikationsnorm erfüllen, um erneut zu Titelehren zu kommen.

 

Werner Weber (M60) wird, trotz Problemen in der Vorbereitung, versuchen, den 13. Titel in Folge im Kugelstoßen zu erringen. Im Seniorenbereich zum ersten Mal dabei sein wird der Mehrumer Speerwerfer Bernd Lange (M45), dem bei seinem Come back ebenfalls eine Medaille zuzutrauen ist.