Peiner Leichtathleten bei der Landesmeisterschaft im Crosslauf

erstellt am 14.02.2013

Rachida Weber-Badili (3.v.r.) und Reintraut Rattay (1.v.r.) vertraten die LG Peiner Land bei den Landesmeisterschaften im Crosslauf.

Am vergangenen Wochenende fanden die Landesmeisterschaften im Crosslauf für Niedersachsen und Bremen statt. Im sonst eher beschaulichen Ort Müden (Örtze), in der Lüneburger Heide gelegen, herrschte reges Treiben. 490 Leichtathleten waren der Einladung vom MTV Müden/Örtze gefolgt, um die begehrten Titel zu holen. Mit von der Partie - sieben Starter aus dem Landkreis Peine.


Das anspruchsvolle Waldgelände hinter der Jugendherberge war genau das richtige Terrain für die Crossläufer. Gerade Streckenpassagen wechselten sich mit anspruchsvollen sandigen Abschnitten und hügeligen Schikanen ab.

 

Rachida Weber-Badili (W45) und Reintraut Rattay (W70) von der LG Peiner Land mussten zwei Runden durch das waldige Gelände rennen. Weber-Badili kam nach 14,49 min. ins Ziel und erreichte damit den 8. Platz. Reintraut Rattay wurde mit ihrer Zeit von 20,25 min. Erste in der Altersklasse und somit Meisterin.


Das nächste Kräftemessen der Peiner Crossläufer findet bei der Bezirksmeisterschaft in Wiedelah (Vienenburg/Landkreis Goslar) statt, die am 3. März 2013 ausgetragen wird.