Amira Weber siegt beim 2. Hallensportfest im BLZ Hannover mit 4,08m

erstellt am 11.03.2016

Amira Weber siegt mit 4,08m im Weitsprung

Beim 2. Hallensportfest im BLZ Hannover sprang Amira Weber zum ersten Mal über 4m, und das gleich fünf Mal.

So  siegte Amira mit 4,08m im Weitsprung und gewann den B-Endlauf über 50m  in persönlicher Bestzeit von 8,30sec.

Im 800m Lauf verbesserte sie ihre Bestzeit auf 3:12,77min. Ihre Freundin Janice Schindler machte einen Quantensprung im 800m Lauf und steigerte sich um über eine halbe Minute auf 3:25,76min.