13. Schülerhallensportfest des Lehrter SV am 14.1.2017

erstellt am 14.01.2017

Amira Weber siegte zum 5. Mal in Folge

Beim gut besuchten 13 Schülerhallensportfest in Lehrte siegte erneut Amira Weber im Dreikampf der W11 bestehend aus: 50m Lauf, Weitsprung und Ballwurf (200g).

 

Im Weitsprung erzielte Amira Weber, erstmals im Trikot der LG Peiner Land, zum Auftakt 4,16m, die sie im 2.Versuch exakt wiederholte. Der beste Sprung war aufgrund des schnelleren Anlaufs leider knapp übertreten.

 

Im 50m Sprint kam Amira bis auf 2/100sek an ihre persönliche Bestzeit heran und erzielte als Siegerin 8,25sek.

 

Beim abschließenden Ballwurf mit dem 200g Ball übertrat sie den besten Wurf, der bei 28m lag, ganz knapp und mußte sich mit 20,5m zufrieden geben.

 

Mit 1.118 Pkt. siegte Amira, trotz des verkorksten Ballwurfes, mit fast 100 Pkt. Vorsprung. Amira siegte seit 2013 zum fünften Mal in Folge, allerdings zum letzten mal in dieser Dreikampfkonstellation. Im kommenden Jahr besteht der Dreikampf ab der Klasse W12 aus Sprint, Hochsprung und Kugelstoß.