Peiner Achtkämpfer Landesvizemeister

erstellt am 04.06.2011

Das Trainingslager Ende April in Hannover hat sich ausgezahlt.

Unsere Achtkampfmannschaft Philipp Stange, Bodo Gambal und Kai Grove

Glücklich und zufrieden kehrten die Achtkämpfer Bodo Gambal, Philipp Stange und Kai Grove von den Landesmehrkampf-Meisterschaften aus Winsen/Luhe zurück.

Im Achtkampf der Schüler A errangen die Athleten der LG Peiner Land mit 11.140 Punkten die Vizemeisterschaft. Die Athleten standen ein wenig unter Zugzwang, hatten doch in den vergangenen Jahren die Achtkämpfer der LG Peiner Land die Mehrkampfszene in Niedersachsen beherrscht.

Schon beim 80m-Hürdenlauf zeigte sich, dass die drei  Athleten der LG Peiner Land trotz dreier Bestleistungen es schwer haben würden, sich gegen die Konkurrenz aus der Nordheide zu behaupten. In jeweils sieben Disziplinen des Achtkampfes konnte jeder unserer Sportler eine neue Bestleistung für sich erreichen. In der Klasse Schüler M15 belegte Bodo Gambal mit 3766 Punkten einen ausgezeichneten fünften Platz. Dabei sammelte Bodo die meisten Punkte im Kugelstoßen (9,80 m), Diskuswerfen (28,30 m) und im Speerwerfen (36,76 m).

Der „Noch-Fußballer“ Philipp Stange glänzte unter anderem im Weitsprung (5,05 m) und im Hochsprung (1,52 m). Mit 3.694 Punkten landete Philipp auf dem sechsten Platz.

Kai Grove, ein Jahr jünger als seine beiden Mannschaftskameraden, startete in der Klasse Schüler M 14. Mit sehr ausgeglichenen Leistungen errang er mit 3.680 Punkten die Bronzemedaille. Die meisten Punkte bekam Kai für übersprungene 2,30 Meter im Stabhochsprung.

Nach guten Zeiten im abschließenden 1000 Meter-Lauf freuten sich unsere Jungs über den 2. Platz in der Mannschaftswertung.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Bodo Gambal (M15): 80m Hü - 13,72s; Weit - 4,64m; Kugel – 9,80m; Hoch – 1,44m; Diskus – 28,30m; Stabhoch – 2,20m; Speer – 36,76m; 1000m – 3:13,03min

Philipp Stange (M15): 80m Hü – 13,78s; Weit – 5,05m; Kugel – 9,15m; Hoch – 1,52m; Diskus – 23,23m; Stabhoch – 2,20m; Speer – 31,03m; 1000m – 3:16,63min

Kai Grove (M14): 80m Hü - 13,66s; Weit - 4,80m; Kugel – 9,50m; Hoch – 1,44m; Diskus – 25,91m; Stabhoch – 2,30m; Speer – 27,40m; 1000m – 3:13,54min